Augentrost Tee auf TCM
Behandlungsmethoden · 18. Februar 2021
Das Behandlungsspektrum für Trockene Augen ist breitgefächert, von klassischen Augentropfen über Lidpflegeprodukte bis hin zu modernen Therapien ist alles mit am Start. Heute möchte ich einmal auf eine simple Empfehlung der Traditionellen Chinesischen Medizin eingehen (TCM), welche nachfolgende Teemischung empfiehlt.

Naviblef Intensive Care Abbildung
Lidpflege-Produkte  · 31. Januar 2021
Der Naviblef Intensive Care Augenlidschaum ist prädestiniert für das Trockene Auge bzw. eine Lidrandentzündung. Diesen Schaum trägt man auf die geschlossenen Augenlider auf und massiert ihn anschließend sanft ein, nach einer kurzen Einwirkzeit wäscht man diesen wieder herunter.

Brille, Optiker
Behandlungsmethoden · 13. Januar 2021
Ich bin seit über 20 Jahren Optiker in Köln, einige meiner Kunden leiden auch an Trockenen Augen. Die meisten behandeln ihre Beschwerden mit Augentropfen, Augensalben oder auch Augensprays, doch teilweise gibt es auch kuriose Wege. So hat mir ein Kunde folgenden Tipp mit auf den Weg gegeben, möglicherweise hilft dieser Ansatz anderen Sicca-Patienten auch. Soweit ich mich recht erinnere, hat er diesen Tipp von einem Augenarzt erhalten.

Feuer, Hitze, Entzündung
Behandlungsmethoden · 05. Januar 2021
In Deutschland gibt es eine breite Auswahl an möglichen Therapien für das Trockene Auge, von klassischen Augentropfen über Nahrungsergänzungsmittel bis hin zu modernsten Ansätzen ist alles mit von der Partie. Ein weltweit sehr berühmter therapeutischer Ansatz sind die Xiidra Augentropfen von Novartis. Diese wirken in erster Linie entzündungshemmend, was somit vielen Sicca-Patienten zu Gute kommt.

Obst und Gemüse in einem Korb
Behandlungsmethoden · 02. Januar 2021
In Deutschland leiden stetig mehr Menschen am Trockenen Auge, dabei steht häufig die Frage im Raum, ob ein Vitaminmangel Schuld daran sein kann. Grundsätzlich sollte man sich im Klaren darüber sein, dass das Trockene Auge unzählige Ursachen haben kann und somit ein Mangel an Vitaminen als Grund zweifelsfrei nicht ausgeschlossen werden sollte.

Bildschirmarbeit schadet den Augen
Berichte von Patienten · 10. Dezember 2020
Mein Name ist Christoph, ich bin 40 Jahre alt und komme aus Salzburg. Angefangen hat alles im August 2015, ich war damals 34 Jahre alt. Zu diesem Zeitpunkt war ich Controller in einer Bank und hab jeden Tag stundenlang vor dem Computer verbracht. Leider hab ich mich im Jahr davor zu einer Laser Korrektur hinreißen lassen, im Nachhinein der größte Fehler meines Lebens. Im ersten Jahr nach der OP lief alles planmäßig, genau wie im Prospekt... Plötzlich begannen dann von einem Tag auf den...

Umfrage über beliebte Augentropfen in einem Kreisdiagramm
Allgemeines · 20. November 2020
Als Trockener Augen Patient steht man bei der Fülle von Augentropfen, Augensalben & Co oft vor der Frage, welche Produkte man denn schlussendlich kaufen soll? Schließlich kann man nicht alle gleichzeitig kaufen und ausprobieren. Um diese Entscheidung künftig zu erleichtern, habe ich in der Trockenen Augen Gruppe einige Umfragen in den letzten Wochen dazu erstellt. In diesem Artikel wurden diese Abstimmungen in Diagramme zur besseren Veranschaulichung umgewandelt. Auch Sie können...

Hylo-Vision Gel multi Augentropfen
Augentropfen Test · 12. November 2020
Die Hylo-Vision Gel multi Augentropfen von OmniVision sind rezeptfreie Benetzungsmittel für die Augenoberfläche, welche insbesondere bei Symptomen des Trockenen Auges zum Zug kommen. Als primärer Wirkstoff wäre die Hyaloronsäure zu nennen, welche die Horn- und Bindehaut mit ausreichend Flüssigkeit versorgen soll. Auch ich persönlich habe diese Tropfen schon verwendet und war von der Wirkung her eigentlich überzeugt. Die Konsistenz ist weder zu wässrig, noch zu zähflüssig, also im...

Öl
Erfolgsberichte · 01. November 2020
Ich wollte mal eben einen Erfolgsbericht schreiben. Heute vor 3 Wochen hatte ich eine Meibomdrüsenexpression bei Herrn Dr. Asadi. Der Doktor hat meine Augen bei der Expression gefilmt und mit mir danach das Filmmaterial durchgesprochen. (Mehr zu Dr. Asadi findet man hier, https://trockeneaugenpraxis.de/) Aus allen Drüsen kam ordentlich was raus, es hatte teilweise eine ganz ordentliche Konsistenz, war aber nicht klar (wie es bei gesunden Augen sein sollte). Aus manchen Drüsen kam gelbes...

Büro, Alltag, Stifte, Schreibtisch
Erfolgsberichte · 01. Oktober 2020
Hallo, ich bin 29 Jahre alt, männlich und eigentlich kerngesund. Meine Krankheitsgeschichte mit trockenen Augen hat vor ca. 8 Jahren begonnen. Ich bin um die halbe Welt gereist und habe wegen den trockenen Augen mehr als 25.000€ ausgegeben. Nun gab es eine unglaubliche Wendung, aber lest selbst… Während Abi und Studium fingen meine Augen an sehr trocken zu werden. Einmal im Jahr hatte ich eine Augenentzündung. (der Wald und Wiesen Augenarzt meinte damals immer, es sei eine...

Mehr anzeigen