Auge
Erfolgsberichte · 29. September 2019
Hallo, ich heiße Hermann, bin 27 Jahre alt, komme aus Niederösterreich und habe seit etwas mehr als einem Jahr trockene Augen. Auslöser hierfür war eine Bindehautentzündung, die fünf Wochen lang andauert und ebenfalls fünf Wochen lang mit verschiedenen Augentropfen behandelt wurde. Laut meiner aktuellen Augenärztin waren die darin enthaltenen Konservierungsmittel der Grund. Meine Meibomdrüßen sind soweit in Ordnung, nur produzieren meine Tränendrüsen keine Tropfen mehr an...

Augentropfen
Allgemeines · 31. August 2019
1) Welche Augentropfen kann ich empfehlen? Wer meine Webseite schon etwas länger verfolgt, der weiß das meine Lieblings-Augentropfen grundsätzlich Hylo Protect und Thealoz Duo sind, doch seit geraumer Zeit finde ich auch Hylo Comod super.

Behandlungsmethoden · 27. August 2019
Vor kurzem ist eine neue Behandlungsmethode für das Trockene Auge auf den Markt gekommen? Was steckt dahinter?

Dexa-Gentamicin Augentropfen Abbildung
Behandlungsmethoden · 20. August 2019
In Sachen entzündungshemmende Augentropfen war eigentlich Efflumidex bislang immer meine Nummer 1, doch diese wurden nun von den Dexa-Gentamicin Augentropfen abgelöst. Es gibt einige triftige Gründe dafür, auf diese werde ich in nächsten Zeilen intensiver eingehen. Bevor ich damit starte, werde ich aber zunächst einmal noch einige grundlegende Fakten über die Dexa-Gentamicin Augentropfen klären. PS: Ich habe bereits schon einen Artikel über meine Erfahrungen mit den Efflumidex Tropfen...

Der Gründer dieser Webseite, Florian Nitzinger
Mein Status · 26. Juli 2019
Ich wurde in den letzten Wochen und Monaten unzählige Male per E-Mail gefragt, wie es mir denn aktuell so mit meinen Augen geht. Deshalb habe ich nun beschlossen, eine eigene Blogreihe zu starten, wo ich regelmäßig Updates über meinen gesundheitlichen Status veröffentliche. Darüber hinaus werde ich auch noch berichten, welche Therapien oder sonstige Maßnahmen ich gerade ausprobiere. Hier in diesem Artikel werde ich schon einmal die wichtigste Frage beantworten.

Ocuvers Wipes Abbildung
Lidpflege-Produkte  · 21. Juli 2019
✔ Hersteller ► innomedis AG ✔ für die tägliche Lidhygiene ✔ enthält Aloe Vera ✔ Pflege der Augenlider ✔ auch für empfindliche Haut geeignet ✔ entfernt auch Make-Up ✔ 20 Tücher pro Packung Anwendungsgebiete bei mir ✔ Lidrandpflege ✔ Blepharitis ✔ Meibomdrüsen-Störung ✔ Trockene Augen ✔ gereizte und müde Augen

verschiedene Augentropfen
Berichte von Patienten · 12. Juli 2019
Mit 3 Jahren habe ich die erste Brille bekommen, im Alter von ca. 4-5 Jahren hatte ich dann eine OP am linken Auge, aufgrund von Schielen (Schielwinkel konnte damit fast komplett behoben werden). Im Alter von ca. 15 Jahren fing ich dann an weiche Monatskontaktlinsen zu tragen, ich hab diese immer sehr gut vertragen, meistens hatte ich meine Brille ab und an nur noch am Wochenende auf. Da eine Freundin von mir im Augen Medizinversorgungszentrum gearbeitet hat, kam ich auf die LASIK OP, nach...

Gürteltasche für Augentropfen
Mein Status · 10. Juli 2019
Jeder männliche Trockene Augen Patient wird das Problem kennen, wenn man im Sommer mit kurzer Hose und T-Shirt unterwegs ist und man vergeblich eine "Unterbringung" für die Augentropfen sucht. Beispielsweise ist es für Augentropfen in der Hosentasche meistens zu eng und außerdem erhitzen sie dort durch die Körperwärme sehr schnell. Und gerade die Erhitzung von den Augentropfen sollte unbedingt vermieden werden, da man sie aus hygienischen Gründen sonst nicht mehr verwenden sollte. (viele...

Behandlungsmethoden · 07. Juli 2019
In diesem verlinkten YouTube Video erfährt man einige wissenswerte Dinge über IPL, aktuell gibt es deutschlandweit leider nur wenige Augenärzte, welche diese Behandlungsmethode für das Trockene Auge anbieten.
Trockene Augen und Kopfschmerzen
Allgemeines · 05. Juli 2019
Ich hatte insbesondere in den Jahren 2016 und 2017 häufig Trockene Augen im Zusammenspiel mit Kopfschmerzen, diese Kombination ist wirklich äußerst unangenehm. Man hat in diesen Situationen eigentlich auf nichts mehr so richtig Lust. PC-Arbeit, Wind oder auch die trockene Heizungsluft im Winter haben diese Symptome noch verschärft. Mit einigen Tricks habe ich diese Beschwerden zumindest einigermaßen lindern können, ich werde sie in den nächsten Zeilen nun einzeln kurz beschreiben.

Mehr anzeigen